Ballett

Ballett

Viele Kinder sind an schönen Bewegungen interessiert, sie verkleiden sich gerne und lieben es zu tanzen. Aus diesem Bedürfnis heraus gibt es bei uns Ballett als Angebot wir nennen es „Prinzessinnen – Prinzen – Ballett“.

Das „Tanzen“ ist einer der elementarsten Ausdrucksformen, macht Kindern Spaß und fördert sie ganzheitlich. Sie lernen sich synchron zur Musik zu bewegen, entwickeln ein Gefühl für Rhythmus, Ästhetik, erwerben koordinative Fähigkeiten, wie Bewegungsabläufe zu planen und zu steuern, schulen ihr Gleichgewicht, ihre Gewandtheit, stärken ihr Selbstbewusstsein.

Neben dem Üben von Elementen aus dem klassischem Ballett, sind die schöne Haltung, Höflichkeitsformen wie z.B. das Verbeugen und die Auftrittssicherheit, Schwerpunkte in diesem Angebot.

In spielerischer Form begegnen sie Musik und Tanz aus verschiedenen Epochen, Stilen und Kulturen – schlüpfen beispielsweise in die Rollen von Prinzessinnen und Prinzen am königlichen Hof.

Mit großer Begeisterung und viel Fleiß nehmen sie daran teil.

Bei diversen Anlässen und Festen erhalten unsere Kinder Gelegenheit ihre erworbene Sicherheit in Auftritt, Bewegung und Haltung vor Publikum zu präsentieren – machen wertvolle Erfahrungen, die im gesamten späteren Leben wichtig sind.